Welchen DSL Provider könnt ihr empfehlen?

Welchen DSL Provider könnt ihr empfehlen?

Habe vor knapp 2 Jahren einen W-DSL 2000 Vertrag bei 1&1 abgeschlossen, mit Telefonflatrate. Eine schnellere Verbindung ist bei mir technisch nicht möglich. Der Vertrag läuft bald aus. Im Moment zahl ich noch Telekom-Grundgebühr (18 Euronen) sowie die monatlichen Kosten in Höhe von ca. 30 Euronen.

Kann mir jemand einen guten Tip geben, ob ich eher besser verlängern, oder mir lieber einen anderern Anbieter suchen soll. Und wenn ja welchen?

Habe mich schon durch x-Vergleichsrechner durchgeackert, bin aber noch nicht abschliesend auf nen grünen Zweig gekommen.

Vielen Dank im Voraus.
Kabel geht bei mir nicht, komme vom Land:-)

Kann der Provider prüfen, ob ich mein Handy als Modem nutze?

Hallo! Ich habe gerade herausgefunden, dass ich mein Handy auch als Modem nutzen kann um das Internet an den PC weiterzugeben. Das finde ich recht praktisch, da ich auf meinem Handy eine Internet Flatrate habe. In den Tarifdetails steht aber auch:
„Die Option erlaubt und unterstützt nur das Surfen mit einem UMTS- bzw. GPRS-fähigem Mobiltelefon ohne angeschlossenen Computer.“

Dass es Funktioniert habe ich aber schon getestet. Kann der Provider nachvollziehen ob ich mein Handy als Modem nutze oder soll ich es einfach nutzen und warten ob der Provider was sagt?

Bekomme ich nach Problemen mit einem Provider vielleicht keinen neuen Anschluss mehr ?

War 3 J. lang bei1&1, alles problemlos. Seit Beginn meines Wechsels des internet-providers (arcor- Juli07)gibts nur Probleme. Hatte fast 4 Monate lang fast gar keinen Anschluss, funktioniert jetzt aber. Meine Schuld wars nicht Habe seit Oktober die Bezahlung der monatl. Rechnung an arcor eingestellt. Habe dann die durch den Ausfall entstandenen Kosten mit Brief im November in Rechnung gestellt.
Ich bekam keine Antwort. Bei Telefonaten mit Kundenberatung
habe ich Gutschrift in Höhe von 80 Euro erhalten; deckt aber längst nicht meine Ausgaben, die durch den Ausfall entstanden sind.Anfang Jan. schrieb ich wieder Brief mit Geldforderung, keine Antwort.
Jetzt habe ich die 3. Mahnung mit Sperrankündigung über die einbehaltenen Beträge aus den Rechnungen seit Oktober erhalten.Tel. wurde mir versichert, das das die letzte war.
-Wenn mir die Leitung gesperrt wird u. ich zu 1&1 wechsle, tauschen die Infos aus? Krieg ich vielleicht gar keinen provider mehr dadurch? Wer weiß Rat? Erfahrungen?

Wie kann ich von Call by Call Provider das Guthaben zurückbekommen?

mein Freund hat Internet Cafe,er hat es vor kurzem geschlossen.bei seinem Call by Call Provider hat er noch 30 Euro Guthaben. Der Angestelte sagt jetzt,dass er den Betrag nicht zurückerstatten kann,es muss abtelefoniert werden. Mein Freund hat immer auf ein Konto für Gesprächsminuten einbezahlt.Er behauptet,dass es Vorschroften sind,das man es nicht zurückerstatten kann,da es wie Prepaid Karten sind,man kann es nicht die Hälfte telefoneren und dann zurückgeben. aber er hat auf ein Konto überwiesen und er kann es wieder zurückbekommen.Das Problem ist,dass das Call shop weg ist und es alles umgestellt wurde und er kein Telefon mehr hat um den Geuthaben abzutelefonieren.
Kann mir jemand helfen?
@elli
Danke für die Antwort!
Gilt das jetzt für alle Provider,denn es sind Moblilfunkanbieter?
Gruß

Seite 1 von 212
Top