PinIt

3 thoughts on “kann man herausfinden wo einer wohnt nur durch den Provider und die alte ip adresse?

  1. marcus

    Die IP von Dir ist deine Visitenkarte im Internet. Dein ISP kann jederzeit herausfinden wo du wohnst. Wenn zum Beispiel der Staatsanwalt deinem ISP schreibt, dass er die Daten inkl. Adresse rausgeben soll macht es dein ISP (Internet Service Provider). Normal sterbliche kommen aber nicht an Deine Daten :- )

    http://fragmamu.com/fragen/view.html?id=10
    http://www.fragdienachbarn.org/wie_kann_ich_den_wohnort_eines_besuchers_nur_mit_seiner_ip_adresse_herausfinden.html

    Das ändern Deiner IP Adresse hilft da auch nichts, weil Dir wird sowiso (wenn keine feste eingegeben ist) jedesmal eine neue zugewiesen,
    aber alte sind beim Provider gespeichert;

    vg
    marcus

  2. Litton Z

    Ja!
    Früher haben die Provider die Daten zwecks Abrechnung gespeichert (also nicht bei einer Flat Rate), und danach gelöscht.
    Heute müssen die Provider wegen der Vorratsdatenspeicherung ALLE (auch Telefon / Handy) Verbindungsdaten mindestens 6 Monate aufbewahren.
    Offiziell darf nur der Staatsanwalt die Herausgabe der Daten anordnen…
    Soweit die Theorie.
    Bedenke dies, falls Du demnächst zur Wahl gehst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top