Bekomme ich nach Problemen mit einem Provider vielleicht keinen neuen Anschluss mehr ?

War 3 J. lang bei1&1, alles problemlos. Seit Beginn meines Wechsels des internet-providers (arcor- Juli07)gibts nur Probleme. Hatte fast 4 Monate lang fast gar keinen Anschluss, funktioniert jetzt aber. Meine Schuld wars nicht Habe seit Oktober die Bezahlung der monatl. Rechnung an arcor eingestellt. Habe dann die durch den Ausfall entstandenen Kosten mit Brief im November in Rechnung gestellt.
Ich bekam keine Antwort. Bei Telefonaten mit Kundenberatung
habe ich Gutschrift in Höhe von 80 Euro erhalten; deckt aber längst nicht meine Ausgaben, die durch den Ausfall entstanden sind.Anfang Jan. schrieb ich wieder Brief mit Geldforderung, keine Antwort.
Jetzt habe ich die 3. Mahnung mit Sperrankündigung über die einbehaltenen Beträge aus den Rechnungen seit Oktober erhalten.Tel. wurde mir versichert, das das die letzte war.
-Wenn mir die Leitung gesperrt wird u. ich zu 1&1 wechsle, tauschen die Infos aus? Krieg ich vielleicht gar keinen provider mehr dadurch? Wer weiß Rat? Erfahrungen?

PinIt

3 thoughts on “Bekomme ich nach Problemen mit einem Provider vielleicht keinen neuen Anschluss mehr ?

  1. Franky

    Wenn alles rechtens gelaufen ist dürftest du keine Probleme bekommen.
    Allerdings ist es richtig dass die sich über Kunden die ihre Rechnungen nicht bezahlen schon informieren. Wir zwar von den Firmen bestritten, ist aber gang und gebe. Ich glaube aber das 1&1 dich wieder nimmt, denn sie hatten ja mit dir vorher keine Probleme, und wenn ein Provider das nicht geregelt bekommt, dann liegt das wohl kaum am Kunden, das ist auch 1&1 klar.
    Glaube also dass du sehr wohl einen Anschluss erhältst.

    Gruß
    Franky

  2. Ford Prefect

    Das dürfen die gar nicht, denn deine Daten unterliegen dem Datenschutz. Sollte ein Provider ohne deine Zustimmen deine Kundendaten oder auch nur einen Teil davon an einen anderen Provider weitergeben, ist das illegal und du kannst ihn dafür verklagen.

  3. mausomat1

    Hallo,
    normalerweise machen die provider keinen austausch nur die normalen Abfragen wie schufa ect.
    Was passieren kann ist das der alte provider den dsl port nicht zum wechsel zum neuen provider freigibt.
    Es kann passieren das man eine Zeit ohne Anschluss dasteht aber das kennst du ja schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top